Sie brauchen Unterstützung bei Ihrem Unternehmerinkasso in Köpenick?

Viele Firmen und Privatpersonen nehmen Ihre Fristen zur Rechnungsbegleichung nicht ernst oder halten offene Zahlungen absichtlich zurück.
Dadurch geraten immer mehr Firmen und Handwerker wegen offener Außenstände unter Druck. Gerne übernehmen wir alle rechtlichen Schritte, die zum Einziehen Ihrer ausstehenden Forderungen notwendig sind.
Als Rechtsanwältin für Inkassorecht kümmere ich mich um Ihr Forderungsmanagement und leite die notwendigen Schritte ein, um Ihre Schuldner dazu zu bringen, fällige Zahlungen zu begleichen.

Ein funktionierender Forderungseinzug ist für Unternehmen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Werden Forderungen nicht fristgerecht gezahlt, kann das schnell zu finanziellen Problemen in den Unternehmen führen.
Wir sorgen dafür, dass Ihre Forderungen bei Zahlungsverzug schnell und einfach durchgesetzt werden. Dabei ist es uns wichtig, dass wir zwischen unserem Mandanten und seinem Schuldner vermittelt.

Sie können auf uns bauen, von der Einleitung des Mahnverfahrens bis hin zur Eintreibung der Forderungen auf dem Wege der Zwangsvollstreckung als letztes Mittel.

Die Kosten für das Inkasso werden Ihrem Schuldner in Rechnung gestellt. Die Höhe der Inkassogebühren orientieren sich am sog. Gegenstandswert, also nach der Höhe der Forderung. Diese können im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG  nachgelesen werden.

Ich berate Sie bei allen Fragen rund ums Unternehmerinkasso in Köpenick und darüber hinaus.

Rufen Sie mich in meiner Kanzlei unter 030 6409 46 41 an oder senden Sie mir eine Mail an info@recht-rackow.de.

Kontaktieren Sie uns für einen persönlichen Beratungstermin!
Telefon Berlin Köpenick: +49 (0) 30 640 946 41


Lassen Sie jetzt Ihren Fall prüfen! Ihre Rechtsanwältin für Inkassorecht in Köpenick und darüber hinaus.

1. Kontaktformular ausfüllen
2. Sofortiger Rückruf unseres Experten
3. Erste telefonische Schnelleinschätzung

Schildern Sie kurz Ihren Fall und wir rufen Sie umgehend zurück!